Wer ist online

Wir haben 54 Gäste online

Die Seite für Freizeitgestaltung in NRW

Die Seite für Freizeitgestaltung in NRW

Hauptmenü

Fahrräder und Touren

Schlösser und Burgen

Museen und anderes

Freizeit- und Erholungsparks/Erlebnis

Zoo und Parks

Ausflüge mit dem Hund

Ausflugslokale

Wandern

Clouds

Paypal Spenden

Welcomecard

WelcomeCard - Willkommen - Staedtetouren

GeccoTours

Weitere Angebote


Atombunker der Landesregierung NRW PDF Drucken

Der Kalte Krieg: 1962 baut die Landesregierung NRW in der Eifel einen geheimen atombombensicheren Bunker, um im Falle eines Atomkrieges von dort aus Zivilschutzmaßnahmen einleiten zu können. Fast 30 Jahre lang wurde das Objekt einsatzbereit gehalten. Regelmäßig fanden dort Übungen statt für einen Ernstfall, der glücklicherweise nie eintrat. 1993 wurde der Bunker stillgelegt und verkauft.

Heute ist der Bunker ein Museum der besonderen Art. Seit 2009 der Öffentlichkeit zugänglich, kann man jeden Samstag um 16 Uhr das Was-wäre-gewesen-wenn-Szenario erleben. Sie schlüpfen in die Rolle der Bunkerbesatzung und werten ABC-Lagen aus, leiten Flüchtlingsströme, und besorgen Wasser und Nahrung. Nebenbei lernen Sie die Gefahren der Atombombe und mögliche Schutzmaßnahmen kennen. Auch der Alltag im Bunker und die Technik kommen dabei nicht zu kurz. Ein Großteil der Einrichtung ist noch funktionstüchtig und an einigen Stellen dürfen Sie sogar selbst Hand anlegen.



Die zweistündige Führung kostet 10 € pro Person (Ermäßigung für Kinder bis einschließlich 14 Jahre: 5 €). (aktualisiert 01/2013)

Kontakt:

Dokumentationsstätte ehemaliger Ausweichsitz der Landesregierung NRW
Am Gillesbach 1
53925 Kall-Urft
Telefon: 02441 775171
Telefax: 02441 775172

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Website: www.ausweichsitz-nrw.de

 
 
Joomla Templates by Joomlashack

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information