Wer ist online

Wir haben 65 Gäste online

Die Seite für Freizeitgestaltung in NRW

Die Seite für Freizeitgestaltung in NRW

Hauptmenü

Fahrräder und Touren

Schlösser und Burgen

Museen und anderes

Freizeit- und Erholungsparks/Erlebnis

Zoo und Parks

Ausflüge mit dem Hund

Ausflugslokale

Wandern

Clouds

Paypal Spenden

Welcomecard

WelcomeCard - Willkommen - Staedtetouren

GeccoTours

Weitere Angebote


PDF Drucken


Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

 


Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

Die Anlage wurde in den Jahren 1916-18 errichtet. Bis 1925 wurden hier die Lokomotiven der zahlreichen benachbarten Bahnbetriebswerke untersucht und repariert. Erst ab 1925 erhielt das Betriebswerk Dahlhausen/Ruhr von den Betriebswerken Hattingen/Ruhr und (Essen)-Steele-Nord eigene Lokomotiven und eigenes Fahrpersonal zugeteilt.

Eisenbahnmuseum Vogelperspektive

Hauptleistung für die von hier eingesetzten Dampflokomotiven war der schwere Güterzug- Streckendienst, wobei der Kohleverkehr die überragende Rolle spielte. Die im Güterbahnhof zusammengestellten Güterzüge mussten zu den Bestimmungsbahnhöfen abgefahren werden, wobei im Gegenzug leere Güterwagen zu den Zechen gebracht wurden.

Mitte der sechziger Jahre konnten im Güterbahnhof Bochum-Dahlhausen täglich noch mehr als 2.000 Güterwagen abgefertigt werden.

Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

Ende der sechziger Jahre war die Kohleförderung im Gebiet der Ruhr unrentabel geworden, und die Zechen wurden geschlossen. Damit war auch der Haupteinsatz der Lokomotiven des Bahnbetriebswerk Bochum-Dahlhausen entfallen, und das Bahnbetriebswerk wurde am 1. August 1969 als selbständige Dienststelle geschlossen und ein Teil der Anlagen zurückgebaut. Die Güterwagenausbesserung wurde 1982 aufgegeben. Die Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e.V. konnte das Betriebswerksgelände ab 1968 schrittweise wieder in den Originalzustand der Dampflokzeit zurückversetzen.

Das Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen betreibt neben dem eigentlichen Eisenbahnmuseum auch einen historischen Museumszug. Hier können Sie das Reisen vergangener Epochen auch heute noch erleben. Die Fahrzeuge sind von den Eisenbahnbehörden geprüft und damit für den öffentlichen Personenverkehr in ganz Deutschland zugelassen.

Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

 

Kontakt:

DGEG Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen
Dr.- C.- Otto- Straße 191
44879 Bochum

==> http://www.eisenbahnmuseum-bochum.de

 
 
Joomla Templates by Joomlashack

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information