Museum Schnütgen Drucken

Zitate aus der Chronik:

Der Domkapitular Alexander Schnütgen (1843-1918) legte den Grundstock der Sammlung christlicher Kunst vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert, die er im Jahre 1906 der Stadt Köln schenkte. Über seinen Sammeleifer und die manchmal listigen Erwerbungstaktiken erzählt man sich noch heute Anekdoten.

[...]

Seit 1956 befindet sich das Museum Schnütgen in der romanischen Cäcilienkirche in Köln, der früheren Kloster- und Zunftkirche der Kölner Maler.

[...]

Das Museum wurde nicht nur zu einem der wichtigsten Plätze für die Erforschung und Ausstellung mittelalterlicher Kunst in Europa und Nordamerika, sondern auch zu einem Ort, an dem man die Kunst vom frühen Mittelalter bis zum Ausgang des Barock im einzigartigen Ambiente eines mittelalterlichen Kirchenbaus erleben kann.


Kontakt:

Museum Schnütgen
Cäcilienstrasse 29-33
50667 Köln

Internet: Museum Schnütgen + Seite der Museen der Stadt Köln

 

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information