Schloß Hardenberg Drucken

Das Schloß Hardenberg in Velbert-Neviges wurde ab der Mitte des 13. Jahrhunderts erreichtet. Damals und in der Folgezeit entstand eine mitteralterliche Wasserburg mit einem zweiflügeligem Palast und vorgesetztem Hauptturm, umgeben von einer hohen Schildmauer mit vier runden Wehrtürmen und einem viereckigem Torturm.

Durch einen Brand 1785 wurde das Hauptgebäude weitgehend zerstört.

Beim Wiederaufbau entstand das Schloß in der heutigen Form unter Verwendung der alten Bauteile.
1939 kaufte die Stadt Velbert die gesamte Schloßanlage. 

Der Verein der Freunde und Förderer des Kulturensembles Schloß Hardenbergin Velbert Neviges e.V. setzt sich heute für dessen Erhalt ein.

Kontakt:

Verein der Freunde und Förderer des Kulturensembles
Schloss Hardenberg in Velbert-Neviges e.V.

Vorsitzender: Dr. Peter Egen
Hügelstr. 156, 42553 Velbert

(Die Internetseite wird laut Angaben der Betreiber demnächst überarbeitet. Nutzen Sie bitte bekannte Suchmaschinen im Internet)

 

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information